Wer sind die Sa me Arquanas


Unsere aktiven Mitspieler (Stand 10.02.15):

Die Erste ((EN (Anführerin)) = Aya (ayana.convair)

Die Anführerin eines Stammes ist die unumstrittene Anführerin der Jägerinnen, ihre Befehle werden geachtet und befolgt. 

Die Zweite (SE)= Fortuna (Regina Faustus)

Die SE unterstützt die EN bei der Führung des Stammes und ist ihr auch wichtige Beraterin. Vor den Jägerinnen sprechen sie beide immer mit einer Stimme. Jedoch kann die EN aufgrund ihrer Autorität eine Entscheidung oder Meinung als bindend festlegen.

Die erste Jägerin (First Bow / FB)= Nahja (Sheila Fearne)

Die First Bow ist geschickt im Umgang mit den klassischen Waffen der Jägerinnen wie Bogen, Speer und Dolche. Sie besitzt aber auch die Fähigkeiten, Situationen auf der Jagd oder in einem Kampf zu analysieren und eine Taktik für das Vorgehen der Jägerinnen zu entwerfen und anzuordnen. Die EN wird deshalb auf großen Jagden oder in Kämpfen zeitweilig die Führung des Stammes an die First Bow übergeben.

Shamanin = Tee Jey (Teejey Cosmos)

Die Schamanin ist eine geachtete Jägerin, die sich Wissen in der Heilkunde, Kräuterkunde, Trankkunde und in spirituellen Dingen angeeignet hat. Sie berät die Führerinnen und genießt den Respekt der Schwestern. Sie ist eher friedfertig in ihrem Auftreten, steht im Rang höher als die Jägerinnen.

Elder = Sammy (Sammy Davies), Viso (Visolela Naidoo)

Elder sind ältere, erfahrene Schwestern im Tribe, die ein großes uraltes Wissen haben und mit diesem Berater der Führung des Tribes sind.

Scouts (Kundschafter) = Jola (Jolanndina), Qui (Emi Benelli)

Scouts haben die Aufgabe, für den Tribe die Lage vor einem Kampf oder einer Jagd zu erkunden. Anhand ihres Berichtes legt die First Bow die weitere Vorgehensweise fest.

Jägerinnen

Unsere Jägerinnen sorgen dafür, dass der Tribe mit frischem Fleisch, Kräutern und Früchten des Waldes, mit Handelsware, die in Dörfern gestohlen oder bei Händlern erhandelt wurde, versorgt ist. Sie verteidigen das Camp gegen Eindringlinge und jagen Wilderer in unseren Wäldern. Die Jägerinnen namentlich aufzuzählen ist mühsam, da auch sie bis auf wenige Ausnahmen meist Spieler auf der Durchreise sind. Immer im Camp sind unsere Ina, Zadi, die schon lange Zeit dem Tribe die Treue halten.

Pledges

Pledges sind neue Frauen, die als Anwärter auf den Posten der Jägerin eine Probezeit mit anschließender Prüfung absolvieren müssen.

Sklaven

Sklaven kommen und gehen, werden eine Weile zum Arbeiten gebraucht, auch zur Unterhaltung der Schwestern und später verkauft, manche laufen auch wieder weg, weil sie woanders neu anfangen wollen. Es ist ein ständiges Kommen und Gehen und nur wenige sind dem Tribe auf Dauer treu. Eine Ausnahme bildet wohl Shinei, der der EN treu ergeben ist. 

 

2 Kommentare:

jmc avon hat gesagt…

Ist das eure neue Seite kleene sieht schon gut aus. Schau mal wieder vorbei hier "lächelt"

moonlight0351 hat gesagt…

Jaaaa, Jeff, schau ruhig ab und zu mal rein *winke*
Talena

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.